Termine

GTS

Unsere Schule ist  „freiwillig verpflichtende Ganztagsschule“. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen jeweils für ein Schuljahr verpflichtend am Ganztagsangebot (7. bis 10. Stunde) teilnehmen. Reine Ganztagsklassen werden dabei nicht eingerichtet! Am Nachmittag finden zusätzlich für alle Schüler/innen Förderangebote in den Hauptfächern statt.

Eine Anmeldung zur Ganztagsschule im laufenden Schuljahr kann aus organisatorischen Gründen nur erfolgen, wenn noch Kapazitäten frei sind (z.B. durch Umzug eines angemeldeten GTS- Schülers). Hier führen wir z.T. eine Warteliste.

Am Mittwoch finden die Lernzeiten und Essenszeiten in der 7. und 8. Stunde statt. Anschließend besuchen die GTS- Schülerinnen und Schüler eine AG.

Zu Beginn des Schuljahres wählen die Schülerinnen und Schüler eine AG aus verschiedenen Angeboten aus, die in der 9. und 10. Stunde (90 Minuten) u.a. mit außerschulischen Partnern stattfindet. Hier eine Auswahl von Aktivitäten und Anbietern, die in unserer Schule im Ganztagsangebot aktiv sind:

Mensa

Die Schulmensa spielt eine wichtige Rolle im schulischen Alltag, indem sie nicht nur den physischen Bedarf nach Nahrung deckt, sondern auch eine soziale und gemeinschaftliche Umgebung für die Schülerschaft schafft.

 

Genaue Auskünfte erhalten Sie zu den aktuellen Kosten im Sekretariat.

 

3,50€

2,50€

1,50€

Bildungs- und Teilhabepaket